Das BAYHA Skalpell

Das BAYHA Skalpell zeichnet sich durch größte Sicherheit in der Handhabung, sehr hohe Schärfe der Klingen sowie durch exzellente Qualität "Made in Germany" aus. Durch das Riegelsystem kann die Klinge ohne Berührung der Schneide nahezu gefahrlos in den Skalpellgriff eingesetzt und wieder herausgenommen werden. Es wird kein Klingenentferner zum Entnehmen der Klinge benötigt.

Die Form der Klingenaufnahme und das Schnellspannsystem des Riegels führen zu einem festen Sitz der Klinge im Griff und garantieren einen sicheren und präzisen Schnitt. Das BAYHA Skalpell erlaubt hohe Kräfte auf die Schneide zu übertragen. Somit können auch festere Werkstoffe geschnitten werden.

Ein weiterer Vorteil des BAYHA Systems ist die einheitliche Klingenaufnahme. Alle BAYHA Skalpellklingen passen in jeden BAYHA Skalpellhalter. Dadurch müssen weniger Griffe beschafft werden und es kommt während des Arbeitens zu keinem Zeitverlust durch Verwechslung der Griffe.

Das Bayha Skalpellsystem findet in vielen Bereichen seine Anwendung. Mit sterilen Bayha Skalpellklingen hauptsächlich in der Chirurgie, Tiermedizin und im Laborbereich. Unsterile Skalpellklingen finden in den verschiedensten technischen, handwerklichen Bereichen sowie im Hobby / Bastel Bereich Verwendung. Weiterhin werden diese in der Pathologie sowie an Universitäten für die studentische Ausbildung im Präparationskurs eingesetzt.

Starter-Sets
Die Qualität des BAYHA Skalpells spricht für sich selbst. Deshalb bietet die C. Bruno Bayha GmbH allen Interessierten 3 verschiedene Starter-Sets mit unsterilen Klingen an. Die Sets bestehen aus einem Griff Nr. 1, Nr. 4 oder Nr. 6 sowie 2 Klingenformen mit je 12 Klingen, die frei gewählt werden können. Die Sets werden durch eine Schutzkappe ergänzt und bieten somit die Möglichkeit, sich von der Qualität und Funktion zu überzeugen.

Steriles Bayha Skalpell OP Operation

Der Klingenwechsel  mit dem BAYHA Skalpellsystem

Schritt 1:
Herausnehmen der Klinge aus der Verpackung.

Schritt 2:
Den Riegel am Griff öffnen und Klinge zum Griff führen. Die Klinge kann immer am ungeschiffenen Klingenfuß gehalten werden.

Schritt 3:
Klinge in den Griff einführen.

Schritt 4:
Riegel verschließen. Die Klinge sitzt nun fest im Griff und kann verwendet werden.

Schritt 5 :
Riegel am Skalpellgriff öffnen um die Klinge zu entfernen.

Schritt 6:
Klinge einfach aus dem Griff herausgleiten lassen.

Die Form unseres Skalpellgriffs ermöglicht eine präzise Führung der Klinge beim Schnitt. Es lassen sich auf diese Weise höhere Kräfte auf die Klinge übertragen um auch festere Werkstoffe zu schneiden.

Bewährtes BAYHA-Riegelsystem für schnelles und gefahrloses Wechseln der Klingen und festen Sitz der Klinge im Griff.

Alle Klingenformen passen in jeden BAYHA-Skalpellgriff und es werden keine zusätzlichen Werkzeuge zum Befestigen oder Entfernen der Klinge benötigt.

Read more

  • Bewährtes BAYHA-Riegelsystem für schnelles und gefahrloses Wechseln der Klingen und festen Sitz der Klinge im Griff.

  • Alle Klingenformen passen in jeden BAYHA-Skalpellgriff und es werden keine zusätzlichen Werkzeuge zum Befestigen oder Entfernen der Klinge benötigt.

    Read more

C. Bruno Bayha GmbH

Dr. Karl-Storz-Strasse 14
78532 Tuttlingen
Deutschland

Tel. +49 (0)7461/8711
Fax +49 (0)7461/4944

Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2018 - C. Bruno Bayha GmbH

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok